Regelgruppe und Verlängerter Vormittag

Tagesablauf

Vormittags:
7:00 Uhr Frühbetreuung in einer der Gruppen
8:00 Uhr Freispiel in den Gruppen, im Flur und im Garten sowie gezielte Angebote in Kleingruppen und Sprachförderung. Freies Vesper in der Cafeteria oder im Freien
10:30 Uhr Gemeinsames Aufräumen, Sitzkreis mit gezielten Angeboten für die gesamte Gruppe. Anschließend je nach Wetter Spielen im Garten, Spaziergänge oder Besuch von umliegenden Spielplätzen.
12:00 Uhr Abholung der Regelkinder, parallel dazu zweites Vesper für die Kinder mit dem verlängerten Vormittag
12:15 – 13:00 Uhr Abholung und Freispielzeit
Nachmittags:
14:00 – 16:00 Uhr Zu Beginn treffen sich alle Kinder in der Turnhalle zu einer Sing- und Spielrunde. Im Anschluss findet das Freispiel im Haus oder im Garten statt.