Vorschulkonzept

Die Bildung eines Kindes beginnt mit der Geburt. Die gesamte Entwicklung vom ersten Lebensmonat bis zum Schuleintritt ist als „Vorschulerziehung“ zu sehen und wird zu Hause, im Kindergarten und durch das gesamte Umfeld des Kindes praktiziert. Individuell werden Fähigkeiten und Fertigkeiten für die Schule, aber auch für das Leben erworben.
Wir holen jedes Kind, egal welchen Alters, dort ab wo es steht und fördern es entsprechend. Zur Vorbereitung auf die Schule werden unsere 5 – 6jährigen Kinder, die wir als Elefanten-Kinder bezeichnen, durch folgende gezielte Angebote altersspezifisch unterstützt:

Elefanten-Treff

Wöchentlich treffen sich die Elefanten-Kinder aus allen Gruppen zu einem gezielten Angebot. Hierbei werden wichtige Kompetenzen, die zur Vorbereitung auf die Schule dienen.

Büchereibesuch

Im Rahmen der Sprachförderung und der Schulvorbereitung findet monatlich ein Büchereibesuch statt. Dabei ist uns das Kennenlernen der Bücherei sowie die Hinführung zur Literatur ein großes Anliegen.

Elefanten-Projekt

Kiga Eschle Bad Waldsee VorschulkonzeptIn den letzten Monaten (ab Mai) des Kindergartenjahres findet für alle zukünftigen Schulkinder das „Elefanten-Projekt“ statt.Dabei werden die Kinder auf die anstehende Situation „Schule“ vorbereitet. Im Rahmen dieses Projektes werden unter anderem Schultüten gebastelt und der Abschlussgottesdienst vorbereitet. Als Höhepunkt findet ein gemeinsamer Ausflug statt. Ziel dieses Projekts ist es die restliche Kindergartenzeit attraktiv und interessant zu gestalten und die Vorfreude auf die Schule zu entwickeln.
Bei der Gestaltung des Projekts legen wir großen Wert auf die Partizipation der Kinder.